Archiv der Kategorie: News

Beitrag über Henry Bernet auf Radio SRF

Henry Bernet wird schon bald beim Juniorenturnier der French Open am Start stehen.

Anlass für Radio SRF einen sympathischen Bericht über unseren Junior zu senden: „Grosse Ziele und eine einhändige Rückhand als Markenzeichen“.

Wer ihn verpasst hat: Hier könnt ihr ihn nachhören.

Wir freuen uns mit Henry über die Aufmerksamkeit, und wüschen natürlich viel Glück!

 

Raffaele Mariani gewinnt Hueskes Spring Cup 2024

Raffaele Mariani feiert beim 13. Hueskes Spring Cup einen Heimsieg! Ein schöner Abschluss von einem durch wechselhaftes Wetter geprägten Turnier.

Die Organisatorinnen Taya Küng und Stéphanie Trinkler ziehen Bilanz:

Dieses Jahr durften wir den 13. Spring Cup by Hueskes Orthopädie durchführen. Das Wetter war seinem Monat treu geblieben. Am Freitag kurz vor Spielbeginn hat es stark angefangen zu regnen, sodass wir die Freitagspiele in der Halle durchführen mussten. Den Samstag-Spielplan haben wir deswegen auch am Freitag umgeschrieben. Am Samstag war das Wetter super und wir konnten die Spiele durchführen. Am Sonntagmorgen waren die Aussenplätze weiterhin auf Old Boys spielbereit, sodass wir die Halbfinale und Finale wie geplant durchführen konnten.

Aufgrund zu vieler Anmeldungen mussten wir die Tableaus beschränken.

Im Tableau MS N4/R2 trafen im Halbfinale Raffaele Mariani auf Nicolas Ulrich und Laurnet Wickli auf Fynn Skender. Das Finale gewinnt Raffaele Mariani gegen Laurent Wickli. Wir gratulieren Raffaele Mariani zum Turniersieg.

Im Tableau MS R3/R6 waren die Halbfinalpaarungen Noël Schwittay gegen Nicolas Küpfer und Raphael Mosimann gegen Lionel Buck. Wir gratulieren Nicolas Küpfer zum Turniersieg. Er besiegt im Finale Lionel Buck.

Im Tableau MS R7/R9 standen Noah Matiaska gegen Luc Conrad im Halbfinale und Massimo Wenk gegen Sebastian Abel. Wir gratulieren Massimo Wenk zum Turniersieg gegen Noah Matiaska.

Im Tableau MS 45+ R1/R9 spielte im Halbfinale Alain  Vorpe gegen Veselin Pavlovic und Pascal Tanner gegen Fabio Francisco Batistela. Im Finale traf Fabio Francisco Batistela auf Alain Vorpe gespielt. Zum Turniersieg gratulieren wir Fabio Francisco Batistela.

Im Frauen-Tableau hatten wir dieses Jahr vier Anmeldungen und konnten ein Gruppenspiel durchführen. Zum Gruppensieg gratulieren wir Samantha Schmied.

Vielen Dank für die zahlreichen Anmeldungen und die Flexibilität der Spieler aufgrund der Verschiebungen der Spielzeiten.  Ebenfalls ein grosses Dankeschön an Benjamin Hueskes, der ermöglicht, dass wir das Turnier in diesem Rahmen durchführen können. Ein weiteres grosses Dankeschön an Carlos, dank ihm konnte das Turnier auf guten Plätzen durchgeführt werden.

SpringCup1
SpringCup3
SpringCup2
SpringCup5
SpringCup4
SpringCup6
SpringCup7
SpringCup9
SpringCup8
previous arrow
next arrow