Archiv der Kategorie: Junioren

Das sind die Sieger des ITF U18 Basel

Alisa Oktiabreva bei den «girls» und David Fix bei den «boys» gewinnen das ITF U18 Basel. Für beide ist es der erste Sieg auf ITF U18 Grade 2 Stufe.

Alisa Oktiabreva  setzt sich in ihrem Final gegen die Polin Malwina Rowinska klar mit 6:1 und 6:3 durch.

Die beiden Finalistinnen durchlaufen in der Woche unterschiedliche Gefühlswelten.  Malwina zeiht sich zu Wochenmitte eine Schulter- und Armverletzung zu, kämpft sich aber eindrücklich bis in den Final, in dem sie, doch sichtlich angeschlagen, nicht ganz gross aufspielen kann. Alisa hingegen nutzt die Gunst der Stunde und hat gleich doppelt zu feiern: Mitte Woche ihren 14. Geburtstag, am Samstag dann den Titel.

Die junge Russin lebt seit ihrem 1. Lebensjahr in Prag, wo sie auch trainiert und zur Schule geht. Nach ihrem Sieg am Samstag kann sie nicht aufhören zu lächeln und bedankt sich: «Es ist eine so schöne Anlage hier, mit all den Bäumen. Ich hatte eine so schöne Woche, alle waren so freundlich, ich bin sehr glücklich.»

Auch David Fix strahlt über das ganze Gesicht. In einem hochstehenden Final gewinnt er gegen den Italiener Peter Buldorini mit 6:3 und 6:0.

Für den 17-jährigen Pforzheimer verläuft die Woche nicht ganz reibungslos. Zwei Wespenstiche muss er erleiden! Und als er sehr lange auf seinen Halbfinaleinsatz wartet, wird er hungrig. Leichte Kost ist gefragt, nur: es gibt keine Bananen mehr! Dem jungen Deutschen wird umgehend geholfen,  von den aufmerksamen Zuschauern und TCOB Mitgliedern Fabienne und Charles Abrecht. Sie besorgen die gewünschten Bananen.

Kein Wunder schwärmt David von der Woche: «Basel ist sehr schön, es ist alles leicht zu erreichen, alles sehr nah beieinander.  Alle haben sich gekümmert, wir wurden richtig verwöhnt hier, es gab sogar gratis Getränke, das ist nicht selbstverständlich. Ich hatte eine wunderschöne Zeit.»

Wir gratulieren und wünschen allen Teilnehmenden auch in Zukunft viel Glück.

Text: Angelika Kren, Foto: Louis Bernet

Positives Fazit von ITF U18 Basel Organisator Louis Bernet

Vor 9 Monaten startet Turnierorganisator Louis Bernet mit den ersten Vorbereitungen für das ITF U18 Grade 2 Turnier auf unserer Anlage. Das Turnier ist das zweithöchst bewertete Junioren-Turnier in der Schweiz, und dessen Organisation die Maturarbeit von Louis. Der TCOB-Junior erlebt eine intensive Zeit, die Finalspiele am 30. Juni auf dem Court Roger Federer und Platz 1 sind der Höhepunkt und würdige Abschluss einer grossartigen Turnierwoche.

Was es für ein gelungenes Turnier braucht, wusste der TCOB-Junior schon vorher. Er half in der Vergangenheit bereits das U14 Turnier zu organisieren. «Die Dimensionen des U18 Grade 2 Turniers sind dann aber doch viel grösser. Dazu kommt auch noch der ganze Hospitality Bereich!» zieht Louis am Finaltag Fazit.

Je 64 der weltbesten Juniorinnen und Junioren starteten am 23. Juli in das Turnier, das zum ersten Mal in Basel ausgetragen wurde. Louis Bernet ist mit dem Verlauf der Woche mehr als zufrieden: «Wir hatten unglaubliches Glück mit dem Wetter. Und ich war wirklich überrascht von dem hohen Niveau der Spieler.»

Ganz alleine war Louis natürlich nicht, ihm standen 10 Helfer und Helferinnen vom TCOB zur Seite. Sie kümmerten sich um die Plätze, amteten als Assistant Referees, bespannten Rackets oder halfen im Turnierbüro. Zusammen mit den treuen Zuschauerinnen und Zuschauern sorgten sie für eine positive und angenehme Stimmung.

So sind auch die Turniersieger voll des Lobes: «Ich hatte eine wunderschöne Zeit hier», sagt David Fix, «alles ist so nah beieinander und wir bekamen sogar gratis Getränke! Das ist nicht selbstverständlich.»

Ähnlich klingt es bei Alisa Oktiabreva: «Was für eine schöne Anlage mit den vielen Bäumen! Alle waren so freundlich, besser könnte so eine Woche nicht sein.»

Louis selbst sieht durchaus noch Verbesserungspotential. «Beim nächsten Mal sollten wir ein einfacheres System finden, was die Organisation der Unterkunft für die Athletinnen und Athleten betrifft.» Bis dahin stellen sich dem jungen Maturanden aber andere Herausforderungen. Aus der praktischen Arbeit gilt es nun in eine schriftliche zu verfassen.

Und vom 6.-13. August 2022 steht mit dem U14 Open Basel schon das nächste Nachwuchsturnier auf den Plätzen des TCOB an. Organisator: Louis Bernet.

 

Foto & Text: Angelika Kren